Aktuelles

23. März 2018

Sicherung des Nacherben

Viele Ehegattentestamente sind in der Form des sog. „Berliner Testamentes“ verfasst. Das bedeutet, dass im Todesfall des erstversterbenden Elternteils der verbleibende Ehegatte zunächst Erbe des gesamten Vermögens ist. Die Kinder sollen erst weiter lesen

27. September 2017

Abfindung für Verzicht auf Pflichtteilsanspruch

Pflichtanteil und Erbschaftssteuer Sowohl der Erwerb von Todes wegen (Wert des Nachlasses) als auch der Wert des Pflichtteils unterliegt regelmäßig beim Erben der Erbschaftssteuer. Dabei steht der Pflichtteil demjenigen zu, der vertraglich weiter lesen

23. Juli 2017

Erbrecht – Definition

Was ist Erbrecht? Das Erbrecht umfasst alle gesetzlichen Normen, die sich in privatrechtlicher, vermögensrechtlicher Hinsicht aus dem Tode eines Menschen ergeben. Das heißt, inhaltlich wird der Übergang von Vermögen einer Person bei weiter lesen